.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsP-RRebellion - Arminius: Furor teutonicus

Revolting: Visages of the Unspeakable

revolting 2015Label: FDA Rekotz

Spielzeit: 33:37 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: 22. Mai 2015

 

Schon ein paar Tage nichts mehr von Rogga Johansson gehört, muss man sich etwa Sorgen machen? Natürlich nicht, denn nach seinem Einsatz bei Kam Lees The Grotesquery kommt uns hier ein weiteres Gewächs aus Roggas Treibhaus entgegen: Revolting sind wieder da! Und sie haben nicht nur endlich ein neues Album mitgebracht, sondern auch eine wichtige Botschaft, nämlich dass sie den Death Metal wieder zurückführen möchten, zurück in die Zeit, als er noch nicht "verwässert" und "verdorben" wurde durch so was wie Keyboards, Frauengesang und ähnlichen modernen Schnickschnack.

Und genau so hört sich das Album auch an: Altmodischer Schweden Death Metal von der ganz derben Sorte! Die Drums scheppern, Rogga growlt sich die Seele aus dem Leib, es ist ein Fest für alle "Früher war alles besser!"-Maniacs. Man befindet sich plötzlich wieder in einer längst vergangenen Zeit, die Mauer ist gerade gefallen, Begriffe wie "Euro", "Al-Kaida", oder "Wirtschaftskrise" sind völlig unbekannt... Schöne heile Welt....

Aber Spaß beiseite (obwohl es einen ungeheuren Spaß macht, dieses Album zu hören!), die Schweden ziehen auf "Visages of the Unspeakable" alle Register ihres Könnens. Hier sind Musiker am Werk, die zugleich Profis, als auch Fans sind und das hört man der Platte zu jedem Zeitpunkt an. Ich bekomme das Teil überhaupt nicht mehr aus dem Player und oute mich wieder einmal als absoluten "Rogga-Jünger". Und ich wage es kaum zu sagen, aber mit der neuen Revolting steckt Rogga sogar seine eigene (von mir ebenfalls heißgeliebte!) Band Paganizer in die Tasche und das will mal was heißen!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

01. Shunned To The Shadows
02. The Whispers Of The Hanged
03. Fathoms Unto Forever
04. Dagger-Clawed Chaos
05. Bloodkurdle
06. Severed And Blessed
07. Riddled With Worms
08. Caverns Of Ancient Horror

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Vomit Angel - Imprint of extinction

Vomit Angel

Ahret Dev - Hellish

Ahret Dev  Hellish

Abythic - Conjuring The Obscure

abythic conjuring 600px

Baest - Venenum

beast2019

Atlantean Kodex - The Course Of Empire

atlantean

Kêres - Ice, vapor and crooked arrows

Keres  Ice,

Karmic Void - Armageddon sun

KARMIC VOID   Armageddon Sun

Kringa - Feast upon the gleam

kringa

Arcane Frost - Dragged into the void

Arcane Frost  Drag

Aske + Kuutar + Old Pagan + Black Candle: Four ways of blasphemy

Aske

Temple Of Dread - Blood Craving Mantras

temple of dead

Vordr - Vordr

vordr

Nunslaughter - Antichrist 

Nunslaughter  Antichrist

Necrotted - Die for something worthwhile

Necrotted  Die for something worthwhile

Entombed A.D. - Bowels of Earth

emtombedad2019

Kudlaakh - Kudlaakh

Kudlaakh  Kudlaakh

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang