.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsP-RPowerwolf - Preachers Of The Night

Rotten Pope: Rotten Pope (MCD)

rotten pope 3Label: Eigenproduktion

Spielzeit: 10:30 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

CD kaufen: Facebook

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Der einheimische Death Metal Underground brodelt und hier haben wir schon wieder ein verdammt gutes Beispiel für Qualitäts-Todesstahl aus deutschen Landen: Rotten Pope (geiler Bandname, nicht wahr?) aus Aalen knüppeln sich auf ihrem Erstwerk derart um den Verstand, dass man Angst um die Gesundheit der Kollegen haben muss! Herrlich derber und ultra-brutaler Deathgrind, wie man ihn öfter mal von unseren östlichen Nachbarn zu hören bekommt werden einem auf dieser CD entgegengerotzt.

Die vier Songs machen echt keine Gefangenen und lassen bei entsprechender Lautstärke den halben Block beben. Geknüppel vom allerfeinsten halt. Die Band ist hervorragend eingespielt, was vielleicht auch damit zu tun hat, dass mit Gitarrist Marcus (u.a. Revel In Flesh) und Drummer Kay (Mental Amputation) auch zwei „Alte Hasen" der Szene dabei sind. Der Spaß bewegt sich auf erfreulich hohem Niveau und braucht den Vergleich mit der etablierten Konkurrenz zu keiner Sekunde fürchten (eher andersherum!). Wenn Die Kollegen nicht ruckzuck ´nen Vertrag bekommen (F.D.A. böte sich für den Sound förmlich an!), dann weiß ich auch nicht mehr weiter!

Denn auch das Drumherum stimmt: Zum Mastern war man im Unisound, die CD ist formschön im Digipack zu bekommen und auch das Logo bekommt von mir einen Bonuspunkt – Sehr augenschmeichelnd!! Ich kann jedem Freund von Brutal Death Metal diese CD nur aller wärmstens ans Herz legen!!! Beeilt Euch aber, denn das Teil ist auf knappe 100 Stück limitiert.

Ich bin von dem Teil (das leider viel zu kurz ist!!!) voll und ganz überzeugt und sehe in der Band verdammt viel Potential! Unterstützt Rotten Pope jetzt, dann könnt Ihr später erzählen, dass Ihr von Anfang an dabei ward!!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Impressive FG_X
2. Infinite Violence
3. Adrenochrome
4. Olympus Mons

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Illdisposed - Reveal Your Soul For The Dead

illdisposed2019

Frantic Aggressor - Land Mine Logic

Frantic Aggressor

Ysbryd + Nebelgrund + Helsang: Im Tode vereint (Split)

nebelgrund2

Bastard Grave - Diorama Of Human Suffering

bastardgravexxl2017

Knoest - Dag 

Knoest Cover

Damnation Defaced - The Devourer

damnation2019

Celestial Grave - Secular flesh

Celestial Grave  Secular flesh

Khaos - ...encircles us...

khaos encircles

Cro-Mags - Don't give in

Cro Mags  Don't give i

Hemisferio - Anacronía

memisferio

Black Crucifixion - Lightless Violent Chaos

Black Crucifixion  Lig

Carnal Tomb - Abhorrent Veneation

carnalxxltomb2019

Nekrofilth - Love me like a reptile

nekrofilth

Tempress - The Orb 

tempress

The Night Eternal - The Night Eternal

The Night Eternal  The Night Eternal 

Scarcrow - Beyond The Black Rainbow

scarcrow2019

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang