.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsI-KKylesa – From the Vaults Vol. I

A Liquid Landscape - Nightingale Express

a liquid landscape- nightingale expressLabel: Glasville Records

Spielzeit: 52:22 Min

Genre: Post Rock

Info: Homepage

CD kaufen: Amazon

VÖ-Datum: bereits erschienen


Musik für die entspannten Stunden des Lebens. Das bieten uns die Holländer A Liqiud Landscapes auf ihren Debut-Longplayer. Die holländische Formation bringt dem Hörer einen sehr ruhigen, verträumten, mit einem Schuss Melancholie gewürzten Post rock näher.

Wie schon der recht ungewöhnliche Bandname lädt die Musik dazu ein, die unterschiedlichsten Bilder im Kopf entstehen zu lassen, davon zu schweben oder sich einfach mal komplett fallen zu lassen. Ich liege sicherlich nicht sehr falsch, wenn ich mal spontan ins Blaue vermute, dass sich in der CD Sammlung der Burschen sowohl Anathema als auch Dredg Sachen zu finden sind, denn gerade an die Engländer erinnert „Nightingale express“ das ein oder andere Mal.

Ohne jetzt die sehr schöne Stimme von SängerFons Herder zu kritisieren – die Platte ist so hervorragend komponiert, dass sie auch ohne Vocals funktionieren würde! Ein Höhepunkt der CD ist eindeutig der Titeltrack und gleichfalls Opener, das fast 13minütige „Nightingale express“. Hier zeigen A Liquid Landscape all ihr Können geballt in einem Song.

Trotz allem hat das Album einen kleinen Makel: Es ist auf Dauer etwas langatmig. Die einzelnen Songs funktionieren sehr ordentlich, in ihrer Gesamtheit, also wenn man das Werk in einem Stück konsumiert leider nicht so sehr. Hier fehlt einfach noch das gewisse Etwas, das nötig ist, eine solch ruhige Musik nicht zum Einschläfern des Hörers zu nutzen. Mit erhöhter Spieldauer ermüdet einen die CD eher als dass sie einen von Beginn bis zum Schluss mitreißt.

Für ein Debut ist die Platte aber trotzdem gelungen, auch wenn sie noch Platz nach oben lässt!

Christian Hemmer

l

Tracklist:

01. Nightingale Express
02. Wanderer's Log - You
03. June Fifth
04. Phases
05. The Unreachable
06. Wanderer's Log - Me
07. Thieves Of Time
08. Out Of Line
09. Come On Home
10. Wanderer's Log - Storm
11. Secret Isle

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Gaahls Wyrd: GastiR - Ghosts Invited

gaahl

Nocturnal Breed - We only came for the violence

Nocturnal Breedxxl  We only came for the violence

Oltretomba: The Horror - Figure del torre

Oltretomba  The Horror   Figure del torre

Malum - Legion

Malumxxl Legion

Old Night - A fracture in the human soul

Old Night  A fracture in the human soul

Hate -Auric Gates Of Veles

Hate  Auric Gates Of Veles

Panzerfaust - The sun of perdition I: War, Horrid War

Panzerfaust  The sun of perdition I  War, Horrid War

Space Hamster - The Ascent To Nothingness

Space Hamster  The Ascent To Nothingness

K.F.R. - L'Enfer á sa sourge

k.f.r. xxl

K.F.R. - Demonologue

kfr xxldemono front

Firespawn - Abominate

firespawnxxl2019

BAT - Axestasy

BAT  Axestasy

Tanith - In Another Time

Tanith  In another time

Misþyrming - Algleymi

Misþyrming  Algleymi

Vargrav - Reign in supreme darkness

vargrav

Archaic Tomb + Cryptworm: Split

Archaic Tomb

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

Destroyer666 2019xxl

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang