.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsE-FFalconer - Black Moon Rising

Falcon - Frontier

Falcon- FrontierLabel: Ektro Records

Spielzeit: 44:17 Min.

Genre: poppiger Soft Rock

Info: Homepage

CD kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 13. Dezember 2013

 

Falcon hießen mal Circle und haben unter diesem Namen 26 Alben als experimentale/ avantgardistische Rock Band veröffentlicht. Darauf haben die Finnen wohl im Moment so gar keinen Bock mehr, sondern widmen sich jetzt dem AOR und haben sich konsequenterweise dafür in Falcon umbenannt.

Ob das so eine gute Idee war, sei allerdings dahingestellt, denn das mir hier vorliegende Album ist vor allem eines: Völlig überflüssig! Kommt der Opener „Ranger“ als komplett kitschige Softrock-Synthie Nummer aus den Boxen (hoffentlich sind die jetzt nicht verklebt…) so wandelt sich der Tenor der Platte von Song zu Song. Mal gibt es eine Art Stadionrock, mal wird es etwas rockiger mit ganz leichten Southern, oder Stoner Anleihen dann versucht man sich (so klingt es für mich) an einer Art von  „Ich-kann-so-bombastisch-wie-Meat-Loaf-sein“ – alles irgendwie wild durcheinander geworfen, ohne jeglichen roten Faden.

Von allem etwas, aber nicht so richtig und in meinen Ohren lieblos aneinander gereiht. So was bracht kein Mensch. Wer auf AOR und Stadionrock steht, sollte sich definitiv lieber an die Großmeister wie Journey, Boston oder auch Foreigner halten – das hier ist einfach nur Schrott!

Christian Hemmer

XXL-WertungS

Tracklist:

1. Ranger
2. Beer & Ribbs
3. Horses
4. Partners In Crime
5. Vegas Sundown
6. Ace of Hearts
7. Bringers Of The Dawn
8. Leather Seat
9. Miami Tits
10. Seasoned Girl

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Tomb Mold - Planetary Clairvoyance

tomb mold 2019

Darkthrone - Old Star

darktrone oldstar

Spiker - Heavy Metal Macht

Spiker  Heavy Metal Macht

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang