.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsA-B

Absconditus: Kατάβασις

ABSCONDITUS KLabel: I, Voidhanger

Spielzeit: 41:27 Min.

Genre: Black Metal

Info: Bandcamp

Album kaufen: Bandcamp

Hörprobe: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Wenn eine Band bei I, Voidhanger unter Vertrag ist, kann man davon ausgehen, dass es hier zwar höchstwahrscheinlich Black Metal zu hören gibt, aber definitiv kein Mainstream-Zeug von der Stange! Genauso verhält es sich auch mit den Franzosen von Absconditus, die heuer mit ihrem Debüt "..." ihre Aufwartung machen.

Anders, als bei vielen Labelkollegen geht es aber bei Abscondituskeineswegs in spacig/verträumte Gefilde, nein die Herren versuchten ihren Black Metal mit progressiven bis technischen Elementen aufzuwerten. Soll heißen, hier trifft Blastbeat-Geknüppel auf sperrige bis vertrackte Strukturen, scheinbar willkürliches Wechseln des Tempos, extremes Gekreische auf ruhigen Ambient. Leider zündet diese Mischung bei mir nicht so hundertprozentig. Vieles wirkt zu sehr gewollt, man reiht Stilmittel aneinander, die nicht miteinander, sondern gegeneinander agieren, die Band schafft es nicht vollständig aus der Vielzahl ihrer Ideen eine homogene musikalische Einheit zu erschaffen.

Einiges funktioniert gar nicht schlecht, anderes dagegen überhaupt nicht. Das Konzept der Band ist sicherlich in Ordnung, die Richtung stimmt, nur bei der Umsetzung hapert es noch hier und da. Trotzdem ist das Album kein Total-Reinfall, sondern einfach noch etwas unausgereift, was man einem Debüt durchaus zugestehen darf! Denn Potential ist eindeutig vorhanden, wenn die Band noch etwas an sich feilt, kann das nächste Album sicherlich ein echter Hammer werden. Diesmal hat es allerdings noch nicht geklappt.

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Prologue à l'Agonie 03:30
2. Mystagogie des Limbes 08:46
3. Elegeìa (Confession au Cénotaphe) 09:24
4. Exultet - L'Aurore Schismatique 08:39
5. Hybris au Bord du Précipice 07:56
6. Le Nouvel Astre 03:09

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Illdisposed - Reveal Your Soul For The Dead

illdisposed2019

Frantic Aggressor - Land Mine Logic

Frantic Aggressor

Ysbryd + Nebelgrund + Helsang: Im Tode vereint (Split)

nebelgrund2

Bastard Grave - Diorama Of Human Suffering

bastardgravexxl2017

Knoest - Dag 

Knoest Cover

Damnation Defaced - The Devourer

damnation2019

Celestial Grave - Secular flesh

Celestial Grave  Secular flesh

Khaos - ...encircles us...

khaos encircles

Cro-Mags - Don't give in

Cro Mags  Don't give i

Hemisferio - Anacronía

memisferio

Black Crucifixion - Lightless Violent Chaos

Black Crucifixion  Lig

Carnal Tomb - Abhorrent Veneation

carnalxxltomb2019

Nekrofilth - Love me like a reptile

nekrofilth

Tempress - The Orb 

tempress

The Night Eternal - The Night Eternal

The Night Eternal  The Night Eternal 

Scarcrow - Beyond The Black Rainbow

scarcrow2019

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang