.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsAltar of Perversion - Intra Naos (2CD)

Arcane Frost - Dragged into the void

Arcane Frost  DragLabel: Bleeding Heart Nihilist Records

Spielzeit: 17:50 (MC) + 32:45 (CD)

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Sehr schön, die Jungs von Arcane Frost sind wieder da! Eine feine Sache, denn ihre Debüt-Kassette hatte mir damals echt gut gefallen (Review hier!) und da freut man sich natürlich, wenn aus der Band keine Eintagsfliege geworden ist. An der Besetzung hat sich nix geändert, was ja grundsätzlich als positiv zu bewerten ist! Gehen wir also direkt über zu den vier neuen Songs - und da hat sich schon etwas getan. Der nordische Black Metal steht immer noch fett auf der Tageskarte, man ist aber grundsätzlich ein wenig langsamer geworden und verbringt die meiste Zeit im Midtempo-Bereich, was der Musik sehr gut tut, gewinnt sie dadurch noch mehr an Intensität und wirkt allgemein massiver und schwerer - eine gelungene Weiterentwicklung. Auch sonst knüpft man direkt an die hohe Qualität des Vorgängers an, der Gesang des Herrn Dennis variiert immer noch gekonnt zwischen Kreischen und Growlen, der Sound ist knochentrocken und die Atmosphäre ist eiskalt und böse. Also eine durch und durch gelungene EP, die auch noch freundlicherweise an meinem Geburtstag erscheint (das wär' doch echt nicht nötig gewesen...). Ich möchte Euch übrigens dringend ans Herz legen, die CD-Version zu kaufen, denn nur hier gibt es als Bonus die drei Songs der "Cosmic Winter"-Kassette, das lohnt sich dann also doppelt!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Shattered Thrones
2. Dragged into the Void
3. Under a Starless Sky
4. Flayer

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Abythic - Conjuring The Obscure

abythic conjuring 600px

Baest - Venenum

beast2019

Atlantean Kodex - The Course Of Empire

atlantean

Kêres - Ice, vapor and crooked arrows

Keres  Ice,

Karmic Void - Armageddon sun

KARMIC VOID   Armageddon Sun

Kringa - Feast upon the gleam

kringa

Arcane Frost - Dragged into the void

Arcane Frost  Drag

Aske + Kuutar + Old Pagan + Black Candle: Four ways of blasphemy

Aske

Temple Of Dread - Blood Craving Mantras

temple of dead

Vordr - Vordr

vordr

Nunslaughter - Antichrist 

Nunslaughter  Antichrist

Necrotted - Die for something worthwhile

Necrotted  Die for something worthwhile

Entombed A.D. - Bowels of Earth

emtombedad2019

Kudlaakh - Kudlaakh

Kudlaakh  Kudlaakh

Darkmoon Warrior: Angels of dirt - Beasts of rebellion

Darkmoon Warrior  Angels of dirt   Beasts of rebellion

Aiwīgaz Undergangaz + Múspellzheimr - Split

aiwigaz

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang