.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Martyrdöd - Hexhammaren

martyrdodLabel: Century Media Records

Spielzeit: 40:41 min.

Genre: Crust mit Melodie

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Schau mal einer an, da sind die Crusties von Martyrdöd doch tatsächlich bei Century Media gelandet, coole Sache! Macht aber Sinn, denn wenn es eine Crustcore-Kapelle schafft, sich auch ausserhalb der Szene einen Namen zu machen, dann die Schweden. Denn sie spielen so eine Art "Crust Light" (bzw. "Zero"), was heissen soll, dass bei aller Brutalität in ihren Songs ihr Sound definitiv nicht unbedingt typisch für das Genre sind. Sie verstehen es nämlich ganz ausgezeichnet, das punkige Element mit guten Melodien zu verbinden, was sicherlich so einigen Hörern den Zugang zu den Krawallmachern vereinfacht. (Ist halt erheblich eingängiger als z.B. der Mincecore von Agathocles...) Ich könnte mir vorstellen, dass die Schweden deswegen für einige Die Hard Crusties schon Mainstream darstellen, oder als "verweichlicht" abgetan werden - was aber echt Schwachsinn ist. Die Mucke der Schweden knallt ordentlich und hebt sich erfreulich vom Standart-Geballer (was natürlich auch seinen Reiz hat!!) vieler Genre-Kollegen ab. Deshalb gefällt mit "Hexammeren" auch ziemlich gut, auch wenn mein ganz persönlicher Geschmack doch eher zu den brutaleren Crustcore-Formationen tendiert.

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Hexhammaren
2. Rännilar
3. Helveteslarm
4. War on Peace
5. Bait and Switch
6. Nästa Syrien
7. Cashless Society
8. In the Dead of Night
9. Den Sista Striden
10. Pharmacepticon
11. Judgement Day
12. Sthlm Syndrom
13. After-War Scars” * Bonus Track

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Indian Nightmare - By Ancient Force

Indian Nightmare  By Ancient Force

Abnormality - Sociopathic Constructs

Abnormality  Sociopathic constructs

Arckanum - Första Trulen

Arckanumxxl2019

Three Dead Fingers - Breed of the devil

Three Dead Fingers

Deiphago - I, The Devil

Deiphago  I, the devil

Wyrd - Vargtimmen Pt.1: The inmost night

Wyrd  Vargtimmen Pt.1

Reckless Manslaughter - Caverns Of Perdition

reckless

Goregäng - Neon Graves

goregang

October Tide - In Splendor Below

octobertide2019xxl

Black Mold - Tales of degradation (MC)

Black Mold  Ta

Mordor - ¿Evolucion​?​.​.​.

mordor 2

Mordor - Hogar, Dulce Hogar

Mordor  Hogar, Dulce Hogar

The Black Moriah - Road agents of the blast furnace

Pa Vesh En - Cryptic rites of necromancy

Pa Vesh En  Cryptic r

Gloson - Mara

Gloson  Mara

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

SWALLOW xxlTHE SUN tour

god death

helheimtourxxl Kopie

Shiningxxl 2019 EU admat

Destroyer666 2019xxl

abbath tour

Zum Seitenanfang