.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsNattravnen - Kult of the Raven

Mayhem - Grand Declaration Of War

mayhem 2019Label: Season of Mist

Spielzeit: 45:56 min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Hörprobe: Youtube 

Album kaufen: Shop

VÖ-Datum: bereits erschienen

Es wird mal wieder Zeit für eine Wiederveröffentlichung und diesmal trifft es ausgerechnet das meiner Meinung nach schwächste Album in der Diskographie der norwegischen Black Metal Legende, nämlich das 2000er Werk "Grand declaration of war". Auch wenn ich zugeben muss, dass ich das Album heutzutage nicht mehr ganz so scheisse finde wie damals, so hätte es doch viele andere Werke der Musiker gegeben, die einer solchen Wiederverwertung weitaus mehr würdig gewesen wären. Nun gut, ist ja Geschmacksache. Die neue Auflage der Scheibe wurde frisch gemixt und remastert, auch so eine Sache, der ich eigentlich immer recht abneigend gegenüber stehe. Da ich eh kein großer Freund des Albums bin, erspare ich mir an dieser Stelle einen ausführlichen Vergleich der beiden Versionen (so ganz grob erkenne ich eh kaum einen Unterschied, ausser im Sound, der heuer weitaus cleaner und druckvoller erschallt, was dem Ganzen aber gar nicht gut steht. Hier würde ich jederzeit die ursprüngliche Produktion vorziehen!) Ein mittelprächtiges Album bleibt halt ein mittelprächtiges Album. Das Einzige, was die neue Version erheblich besser macht, ist das Coverartwork, was aber kein Wunder ist, denn bei der Neuauflage hat man auf die Arbeit des großartigen Zbigniew M. Bielak zurückgegriffen und der Kollege ist einfach unglaublich gut! Aber dies allein ist natürlich kein Grund, sich diese Wiederveröffentlichung zuzulegen... Nö, "Grand declaration of war" ist auch 18 Jahre nach seinem Erscheinen nichts, was mich vom Hocker haut.

Christian Hemmer

XXL WertungM

Tracklist:

1. A Grand Declaration of War 06:23 
2. In the Lies Where upon You Lay 05:57 
3. A Time to Die 01:48 
4. View from Nihil (Part I of II) 03:05 
5. View from Nihil (Part II of II) 01:16 
6. A Bloodsword and a Colder Sun (Part I of II) 00:33 
7. A Bloodsword and a Colder Sun (Part II of II) 04:27 
8. Crystalized Pain in Deconstruction 04:07 
9. Completion in Science of Agony (Part I of II) 09:44 
10. To Daimonion (Part I of III) 03:26 
11. To Daimonion (Part II of III) 04:54 
12. To Daimonion (Part III of III) 00:07 
13. Completion in Science of Agony (Part II of II) 02:14 

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Arstidir Lifsins - Saga á tveim tungum I: Vápn ok vidr

Arstidir Lifsins  Saga

BitchHammer - Offenders of Faith

BitchxxlHammer2019

Eggs of Gomorrh - Outpregnate

Eggs of Gomorrh  Outpregnate

Mork - Det svarte juv

mork

Putrefied Corpse - Left to Rot

Putrefied Corps

Bewitcher - Too fast for the flames

Bewitcher  Too fast

Black Therapy - Echoes of dying memories

black therapy2019

Fen - Stone & Sea

fen xxl

Vulture - Beyond the blade

Vulture   Beyond The Blade 7   Artwork

Wolfsblood - Vomit & Lice

Wolfblood  Vomit & Lice

Ketzer - Cloud Collider

Ketzer CloudCollider

Protector - Summon the Hordes

Protectorxxl  Summon the hordes

Perversor - Umbravorous 

Perversor  Umbravorous

Illum Adora: ...of serpentine forces

Illum Adora  ...of serpentine forces

Vltimas - Something Wicked Marches In

VLTIMAS

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

ketzerxxl tour

Rotten Soundtour

SWALLOW xxlTHE SUN tour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

ulthaxxl tour

helheimtourxxl Kopie

Shiningxxl 2019 EU admat

Destroyer666 2019xxl

 

Zum Seitenanfang