.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsBonehunter - Children of the Atom

Mütiilation - The Lost Tapes

the lost tapesLabel: Osmose Productions

Spielzeit: 38:57 min.

Genre: Black Metal

Info: /

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Hier haben wir mal wieder eine Veröffentlichung, bei der sich die Frage stellt: Braucht man das wirklich? So handelt es sich nämlich mitnichten um neue Songs von Mütiilation, denn dieses Projekt dürfte Mastermind Meyhna'ch spätestens mit seiner neuen Spielwiese Meyhnach (Review des Debüts "Non omnis morita" hier!) endgültig zu Grabe getragen haben. (Eigentlich wollte sich der gute Mann ja komplett aus dem Musik-Zirkus zurückziehen...) Allerdings bekommt man auch nicht (wie es der Titel ja irgendwie suggeriert!) bislang unveröffentlichte Stücke zu hören, sondern lediglich Neueinspielungen (entstanden 2009 + 2010) alter Mütiilation Songs und zwar vom "Black Imperial Blood"-Demo (1994j und den Alben "Vampires of black imperial blood" (1995), sowie "Remains of a ruined, dead, cursed soul" (1999). Ich bin ganz ehrlich, ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht, die neuen mit den alten Versionen zu vergleichen, so aus dem Gedächtnis würde ich aber mal ganz frech behaupten, so dolle Unterschiede gibt es da nicht. Ohne Zweifel sind die präsentierten Songs natürlich immer noch schweinegeil, nicht umsonst war die Band mit Abstand das Beste, was die Black Legions damals hervorgebracht haben. Wer noch nie das Vergnügen mit Mütiilation hatte, für den mag "The lost tapes" ein geeigneter Einstieg sein, wer dagegen die Band kennt und deren Tonträger längst in der Sammlung stehen hat (so wie ich zum Beispiel...), kann sich diese Compilation eigentlich schenken. Eine "XL"-Bewertung bekommt die Scheibe trotzdem, weil das enthaltene Songmaterial einfach zeitlos grandios ist!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Transylvania 06:13
2. To The Memory of the Dark Countess 06:39
3. Black Imperial Blood 05:27
4. Born under the Master´s Spell 05:25
5. My Travels to Sadness, Hate & Depression 06:58
6. Through the Funeral Maelstrom of Evil 08:15

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Mortal Scepter + Deathroned: Split

Deathroned  Split

Mortal Scepter - Where Light Suffocates

Mortal Scepter

Okkultist - Reinventing Evil

okultis

Mystifier - Protogoni Mavri Magiki Dynasteia

Mystifier

Onirophagus - Endarkenment (Illumination through putrefaction)

Onirophagus

Hexecutor - Hangmen of Roazhon

Hexecutor

Ice War - Manifest Destiny 

Ice War  Manifest destiny

Usurper - Lords of the Permafrost

Usurper  Lords of the Permafrost

Ysbryd - Kraft 

Ysbryd (Germany) Kraft

DunkelNacht - Empires of mediocracy

DunkelNacht

Werian - Animist

Werian  Animist

Pernicion - Seek what they sought

Pernicion  Seek what they sought

Wachenfeldt - The Interpreter

Wachenfeldt  The Interpreter

Týr - Hel

Tyr Hel

Phobonoid - La caduta di Phobos

Phobonoid

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

desertedxxl fear tour2019

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

ketzerxxl tour

Rotten Soundtour

SWALLOW xxlTHE SUN tour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

ulthaxxl tour

helheimtourxxl Kopie

Shiningxxl 2019 EU admat

Destroyer666 2019xxl

 

Zum Seitenanfang