.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsAhnengrab - Schattensein

Hateful Agony - Plastic Culture Pestilence

Hateful Agony 2018xxlLabel: Violent Creek Records

Spielzeit: 39:41 min.

Genre: Thrash Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Hateful Agony? Ach ja, deren fünftes, ursprünglich als Eigenproduktion veröffentlichtes Langeisen 'Forward Into Doom' hatte ich vor knapp dreieinhalb Jahren als Wiederveröffentlichung via Violent Creek Records schon einmal auf dem Seziertisch. In Bälde erscheint Album Nummer sechs, das den griffigen Namen 'Plastic Culture Pestilence' aufweist und im Folgenden rezensiert wird.

Knapp 40 Minuten prügeln die fünf Münchner Hateful Tom, Schweinchen, Mettdave, Jul und Tante Gerber (Leck mich am Arsch, was für gediegene Pseudonyme!!!) ihre Songs durch, ohne Gefangene zu machen und dass es eine helle Freude ist. Der Gesang ist noch eine Spur hysterischer ausgefallen als auf der Vorgängerscheibe, was den Songs gut zu Gesicht steht; insbesondere bei 'Obsessed With Death' musste ich echt schmunzeln (dieser derart verhunzte, arayaeske Angel-Of-Death-Eingangs-Schrei ab Sekunde 33 ist einfach zu köstlich). Das Quintett aus Bayerns Landeshauptstadt verfolgt den eingeschlagenen Pfad derart konsequent, dass es zwar kaum Überraschungen gibt, man als Fan der Band genau das bekommt, was man gewohnt ist und erwartet...
Alles in allem ist 'Plastic Culture Pestilence' ein ungehobeltes und ausgesprochen unflätiges Stück Musik geworden, welches jedem Thrash-Metal-Anhänger, der es gern flott und in die Fresse mag, zusagen sollte. Richtig geiler Teuntonen-Trash!

Rippenspieß

XXL WertungXL 1

Tracklisting:

01. Kill Each Other
02. Endure The Pain
03. The Iceman
04. Obsessed With Death
05. Philip In The Attic
06. Eternal Punishment
07. Life's Failure
08. Black Blood
09. Plastic Culture Pestilence
10. Resurect The Dead

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Dust Bolt - Trapped in Chaos

dust bolt 2019

Flotsam And Jetsam - The End Of Chaos

Flotsam xxlAnd Jetsam 2019

Mayhem - Grand Declaration of War

mayhem 2019

Grimoire De Occulte - Wisdom of the dead

Grimoire De Occulte

Drowning The Light - Cursed below the waves

Drowning The Light  Cursed below the waves

Nattravnen - Kult of the Raven

Nattravnen

Evergrey - The Atlantic

evergreyxxl2019

Voodus - Into The Wild

voodus

Krachmanifest #3

krachmanifestxxl3

Dakhma - Hamkar Atonement

Dakhma2019

Deathhammer - Chained to Hell

deathhammer 2019

Sargeist - Unbound

sargeist unbound

Apatheia - Konstelacja Dziur

APATHEIA Konstelacja Dziur

Ferndal - Singularitäten

FERNDAL1   Singularitaeten CD Cover

Angrrsth - Znikad

Angrrsth  Znikad

Feral - Flesh for Funerals Eternal

Feral 2018xxl

Mütiilation - The Lost Tapes

the lost tapes

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

behemoth tour 2019xxl

HOH Flyer xxl2019 18.10

desertedxxl fear tour2019

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

Rotten Soundtour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

Destroyer666 2019xxl

Zum Seitenanfang