.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsHooded Menace: Darkness Drips Forth

Phantom - Death Epic

Phantom  Death Epic Label: I, Voidhanger

Spielzeit: 42:36 min.

Genre: Black/Gothic/Doom

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Schon wieder so ein schönes Cover-Artwork. Und es passt auch noch so ausgezeichnet zur Musik! Denn was die Dänen von Phantom hier zelebrieren, ist eine verdammt geil vertonte Horrorstory, die mit einem Konglomerat aus Black Metal, Doom und ganz viel Gothic aufwartet. Sehr gelungen, da ungemein homogen zusammengesetzt, erwarten den Hörer garstige Growls, sanfter Frauengesang und klare Männerstimmen. Keyboardklänge harmonieren mit der Doublebass und teilweise recht heftigen und aggressiven Tempo-Attacken. Über allem steht allerdings die grandiose Atmosphäre, es wird eine gelungene Stimmung erzeugt, die einen gedanklich in eine Geschichte von Edgar Allen Poe oder Lord Byron versetzt. Was auch nicht zu unterschätzen ist: Die Musiker umschiffen weitläufig jede Art von Kitsch und gehen mit einer angemessenen Ernsthaftigkeit an die Sache heran - und das tolle Ergebnis spricht für sich! Wer sich für Klangkünstler wie zum Beispiel The Vision Bleak erwärmen kann, der hat auch mit Phantom seinen Spaß, das kann ich versichern. Ein ausgesprochen ambitioniertes Werk, das aber alles richtig macht und deutlich aufzeigt, dass auch anspruchsvolle Musik sehr viel Freude machen kann. Mir gefällt das Album auf jeden Fall sehr gut!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. The Horror (4:08)
2. Night Sweet Night (4:44)
3. Until Death (5:12)
4. Deities Of War (5:21)
5. Drive (4:24)
6. Forever Young (5:05)
7. They Are Here (4:08)
8. Death Epic (5:00)
9. Hurt Them (4:39)

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Tomb Mold - Planetary Clairvoyance

tomb mold 2019

Darkthrone - Old Star

darktrone oldstar

Spiker - Heavy Metal Macht

Spiker  Heavy Metal Macht

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang