.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsMgla: Exercises in Futility

Drawn And Quartered - Hail Infernal Darkness (LP)

Drawn And Quartered  xxlLabel: Krucyator Productions

Spielzeit: 41:00 min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Die amerikanische Band Drawn and Quartered ist mal wieder ein gutes Beispiel dafür, dass es im Leben nicht wirklich gerecht zugeht. So existiert man auch schon seit 1993 und hat einige sehr ordentliche Veröffentlichungen auf der Haben-Seite und trotzdem dürften die Band nur Eingeweihte und Spezialisten kennen. Sehr schade! Das noch relativ junge französische Label Krucyator will dies lobenswerterweise ändern und nachdem man im letzten Dezember bereits das bislang letzte Album der Band "Feeding hell's furnace" (von 2012) als Kassette neu herausgebracht hat (auf 100 Einheiten limitiert!), hat man sich nun dem 2006er Werk "Hail infernal darkness" zugewandt und veröffentlicht das Teil zum ersten Mal auf schwarzem Gold. (Die LP ist auf 300 Exemplare limitiert!) Gute Idee, denn die Musik der Kollegen ist es definitiv wert! Erstklassiger Old School Death Metal, der gekonnt zwischen Raserei und stampfendem Mid-Tempo jongliert, lecker brutal ist und mit Herb Burke einen Sänger präsentiert, der wirklich extrem tief growlen kann und damit die Songs so richtig geil abrundet. Das die Aufnahmen schon gute zwölf Jahre alt sind, merkt man zu keinem Zeitpunkt - gute Mucke ist nun mal zeitlos! Wer die Band bislang noch nicht kannte, muss hier unbedingt mal reinhören - es lohnt sich! Hoffentlich gibt das der Band auch den nötigen Antrieb, mal wieder ins Studio zu gehen und endlich ein neues Album einzuprügeln, fänd' ich dufte!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Procession of Pain 05:35 
2. Genocide Advocacy 03:20 
3. Hail Infernal Darkness 03:59 
4. Blood of a Million Martyrs 03:54 
5. Throne of Desolation (Befouling the Scriptures) 04:17 
6. Suffer a Traitor's Fate 04:41 
7. Escape to Cremation 05:13 
8. Bind, Torture, Kill 04:40 
9. Nightghoul of the Graveyards 05:21

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Pact - Enigmata

pact

Funeral Mist - Hekatomb

funeral mistxxl

Totalselfhatred - Solitude

Totalselfhatred  Solitude xxl

Collapse of Lights - Each Failing Step

Collapse of Light xxl

Urfaust - The Constellatory Practice

urfaust 2018xxl

Shrine of the Serpent - Entropic Disillusion

Shrine of the Serpent

Ruach Raah - Under the insignia of Baphomet

Ruach Raah xxl

 

Embrace of Throns - Scorn Aesthetics

embrace of throns 2018xxl

Aborted Fetus - The Ancient Spirits Of Decay

Aborted Fetus xxl

Orgullo Nativo - Entre el campo de batalle

Orgullo Nativo

Spectral Wound - Infernal Decadence

Spectral Woundxxl

De Profundis - The blinding light of faith

De Profundis

Jyotisavedanga - Thermogravimetry Warp Continuum

Jyotisavedangaxxl

Gutter Instinct - Heirs of Sisyphus

gutter instinct coverxxl 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang