.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxlLabel: Godz Ov War Productions

Spielzeit: 51:18 min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Aus dem fernen Costa Rico kommen die Jungs von Corpse Garden und haben uns auf ihrem dritten Longplayer hochgradig anspruchsvollen Death Metal mitgebracht. Das dürfte viele schon aufhorchen lassen, doch die Musik der Kollegen als reinen "Tech-Death" zu beschreiben, wäre eindeutig zu kurz gegriffen. Denn die Band schafft es auf "IAO 269" (ich hab leider immer noch nicht herausgefunden, was der Titel bedeutet...), sich fast schon spielerisch zwischen Technik, Progressivität und Brutalität hin und her zu bewegen und damit ein faszinierendes Stück Musik zu kreieren. Das Tempo wird gekonnt variiert, immer neue Ideen und kleine Spielereien werden eingebaut und auch vor (dezent auftauchenden) elektronischen Elementen hat man keine Angst. Das Ganze wird dabei sehr leicht und locker miteinander verwoben, so dass man selbst als nur wenig von oben erwähnten Subgenres angetaner Hörer seine Freude an der Platte haben dürfte. Denn im Vordergrund stehen definitiv Aggression, Brutalität und eine intensive Atmosphäre. Wirklich ungewöhnlich und damit enorm eigenständig. Leider kenne ich die vorangegangenen beiden Alben nicht, so dass ich an dieser Stelle keinen Vergleich ziehen kann, bin aber neugierig genug geworden, um mir diese in nächster Zeit mal anzuhören. Ein hochinteressantes, extrem facettenreiches und intelligentes Album, das Dir trotzdem (bei entsprechender Lautstärke!) den Mörtel aus der Wand kloppt - Ausgezeichnet!!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Aeon of Horus 04:21 
2. Death Hex 04:34 
3. Ain Soph Aur 05:09 
4. Selenomantic Ecstasies 05:30 
5. La muerte: Principio y redención 06:09 
6. IAO 269 04:51 
7. The Elevenfold Vibration 08:44 
8. Expanding the Vision Call 04:59 
9. Loathing 07:01 

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Dust Bolt - Trapped in Chaos

dust bolt 2019

Flotsam And Jetsam - The End Of Chaos

Flotsam xxlAnd Jetsam 2019

Mayhem - Grand Declaration of War

mayhem 2019

Grimoire De Occulte - Wisdom of the dead

Grimoire De Occulte

Drowning The Light - Cursed below the waves

Drowning The Light  Cursed below the waves

Nattravnen - Kult of the Raven

Nattravnen

Evergrey - The Atlantic

evergreyxxl2019

Voodus - Into The Wild

voodus

Krachmanifest #3

krachmanifestxxl3

Dakhma - Hamkar Atonement

Dakhma2019

Deathhammer - Chained to Hell

deathhammer 2019

Sargeist - Unbound

sargeist unbound

Apatheia - Konstelacja Dziur

APATHEIA Konstelacja Dziur

Ferndal - Singularitäten

FERNDAL1   Singularitaeten CD Cover

Angrrsth - Znikad

Angrrsth  Znikad

Feral - Flesh for Funerals Eternal

Feral 2018xxl

Mütiilation - The Lost Tapes

the lost tapes

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

behemoth tour 2019xxl

HOH Flyer xxl2019 18.10

desertedxxl fear tour2019

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

Rotten Soundtour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

Destroyer666 2019xxl

Zum Seitenanfang