.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsStallion - From the Dead

Nailed To Obscurity - King Delusion

nailed to obLabel: Apostasy Records

Spielzeit: 55:49 Min.

Genre: Gothic/Death/Doom

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

Ist es wirklich schon vier Jahre her, dass mich die Kollegen von Nailed to Obscurity mit ihrem "Opaque"-Album ordentlich beeindruckt haben? Was die Zeit manchmal schnell vergeht... Nun steht "King Delusion" in den Regalen und die Tatsache, dass es keinerlei Veränderungen im Bandgefüge gab, lässt vermuten, dass sich der Sound der Band nicht großartig verändert hat. Und so ist es auch! Wer auf das Vorgänger-Werk stand, wird auch das neue Teil lieben. Gerade weil die Niedersachsen ihre Musik noch ordentlich ausgearbeitet und verfeinert haben, so hat man besonders im Bereich "Melodien" noch ordentlich ne Schüppe draufgelegt! Teilweise streift man gar den Bereich des Post Rock, aber ohne sich irgendeinem Trend anbiedern zu wollen, sondern einfach nur weil es passt. Sänger Raimund ist wieder einmal ausgezeichnet bei Stimme und seine Kollegen stehen ihm in Punkto Klasse um nichts nach - was soll da auch schief gehen? Ich hatte beim letzten Mal besonders die Homogenität der Platte lobend hervorgehoben und auch diesmal ist dies ein ganz großer Pluspunkt des Albums. Rundum gelungen möchte ich mal sagen - Gefällt mir verdammt gut!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

01. King Delusion
02. Protean
03. Apnoea
04. Deadening
05. Memento
06. Uncage My Sanity
07. Devoid
08. Desolate Ruin

XXL-Tipp

XXL Tipp 0617 Stallionxxl

Das hörst Du Dir an:

Hour of 13 - Salt the Dead - The Rare and Unreleased

Hour of 13  Salt the Dead xxl

Task Force Beer - Meaning of Life

Task force Beerxxl

Ursinne - Swim with the Leviathan

ursinnexxl

Coffeinne - Circle Of Time

Coffeinne

TotenGott - Doppelgänger

Totengott Doppelganger

Ashcloud - Kingdom Of The Damned

achcloud  kingdomxxl

Decrepit Birth - Axis Mundi

Decrepit Birth 2017

Gravetemple - Impassable Fears

Gravetemplexxl

Goatwhore - Vengeful Ascension

goatwhore 2017

SunSpell/Saudade - From the mist... We are but dust

sunspell saudade

Ulkagul - Obliterate The Impudent Disciples

 Ulkagul  xxl

Aposento - Bleed To Death

Aposento

Horrid - Beyond The Dark Order

Horrid  Beyond the dark orderxxl

Triumvir Foul - Spiritual Bloodshed

Triumvir Foul Spiritual Bloodshed

Apallic - Of Fate And Sanity

Apallic xxl

Limbonic Art - Spectre Abysm

Limbonic art 2017xxl

Vehementer - Replenishment Circle (The Black Spectrumfest)

vehementer cover

Atlantean Kodex - The Annihilation Of Bavaria

AtlanteanKodex Livexxl

Blackevil - The Ceremonial Fire

blackevilxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

party.san final 2017xxl

endseeker bambixxl

Rotting Christ admat live 2017xxl

satyricon tour 2017xxl

anathema tour 2017xxl

der weg einer tourxxl

vallenfyre tourxxl

morbid catacombsxxl

krypts tourxxl

discreation tour 2017xxl

the ruins of betourxxl

Mayhem admat EU 2017 xxl

paradise lost tour 2017xxl

Solstafir admat EU 2017xxl

Hoh2018Junixxl

 

Zum Seitenanfang