.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsFjoergyn - Lucifer Es

Forsaken Tomb - Possessed By Moonlight

forsaken tomb xxlLabel: Eigenproduktion

Spielzeit: 18:48 Min.

Genre: Horror Speed Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Facebook

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 16. September 2016

Das im August 2015 gegründete Quintett Forsaken Tomb aus dem niedersächsischen Osnabrück veröffentlicht in den nächsten Tagen ihre erste, 'Possessed By Moonlight' getaufte Demo, die wahrlich nicht von schlechten Eltern ist. Der weniger an Metallica, sondern eher an Venom, Motörhead, alte Sodom und diverse Crustpunk-Kapellen orientierte Speed Metal ist roh und frisch und begeistert mich voll und ganz. Für eine Eigenproduktion mit Do-It-Yourself-Budget stellt dieser Tonträger eine verdammt gediegene Produktion dar. Sänger Wulle ist eine wahrhaftige Frontsau und rotzt (und growlt mitunter) seine Texte routiniert, mit viel Hingabe sowie einer gewaltigen Menge Authentizität raus, der E-Bass wummert ordentlich, das Schlagzeug rumpelt in Oldschool-Manier - und die Soli des aus Paraguay stammenden Oscar (mittlerweile leider nicht mehr dabei) sind stimmig und technisch versiert.
Statt längst ausgelutschte Pfade (Nuklearer Krieg, Wirtschaftskrise, persönliche Weh-Wehchen etc.) zu betreten, hat sich der Fünfer textlich von Horrorpunktexten und/oder Horror-B-Movies sowie Lovecraft ('Dagon') inspirieren lassen, was die Originalität dieser Thrasher noch zusätzlich unterstreicht.
Alles in allem eine wirklich gute erste Veröffentlichung, welche ich wirklich jedem ans Herz legen möchte, der auf extremere handgemachte Musik mit sowohl Herz als auch Köpfchen legt.
Ach... bevor ich es vergesse zu erwähnen: das stimmige Cover stammt von Mattylia (facebook.com/Necrolia.Deathcraft.Art).

Kai Ellermann

XXL WertungXL 1

Tracklisting:

01. Werewolf Nights
02. Possessed By Moonlight
03. The Candle
04. Dagon
05. Blinded By The Knife
06. Forsaken Tomb

 

XXL-Tipp

XXL Tipp 0317 CutUpxxl

Das hörst Du Dir an:

Délétère - Per Aspera Ad Pestilentiam

Deltre neuxxl

Nightrage - The Venomous

nightrage 2017xxl

Förgjord - Uhripuu

Frgjord  Uhripuuxxl

Muro - El Cuarto Jinete

Muro El Cuarto Jinete

Candle - Demo 2016

candle 2017xxl

Sinner - Tequila Suicide

sinner 2017xxl

Obituary - Obituary

obituary 2017xxl

Morast - Ancestral Void

morast ancestral voidxxl

Moribund Mantras - Into Nothingness

Moribund Mantras  Into xxl

Front Beast - Third Scourge From Darkness

front beast

PH - Eternal Hayden

ph eternal haydenxxl

Cut Up - Wherever They May Rot

cut up 2017xxl

Black Cilice - Banished From Time

Black Cilice xxl

Post Natal Abortion - Decapitate The Newborn

Post Natal Abortion  Decapitate the newbornxxl

Venenum – Trance Of Death

Venenum TOD Coverxxl

Inert - Obliteration Of The Self

inertxxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

partysan. februar 2017xxl

venenum tourxxl

nailed tour darkxxl

gogoroth tour2017xxl

mayhem tour 2017xxl

cruciamentum 2017xxl

rude tour 2017xxl

Ascending Delusion Tourxxl

dew scented tourxxl

ultha tour 2xxl

Mantar tour 2017xxl

revel in fleshxxl

vidrgr tourxxl

Rotting Christ admat live 2017xxl

Zum Seitenanfang