.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsEggs of Gomorrh - Outpregnate

Blade of Horus: Monumental Massacre

Blade of Horus Monumental MassacreLabel: Lacerated Enemy Records

Spielzeit: 21:59 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Nach einem kurzen, aber überflüssigen Intro geht es sofort los: Knüppelharter, bisweilen etwas technischer Deathgrind wird uns hier entgegengerotzt. Dazu gesellt sich ein ordentlich gutturaler Gesang, der immer wieder mal von herzhaften Pigscreams aufgehellt wird. Beim ersten Hördurchlauf war ich mir eigentlich sicher, dass wir hier eine Kapelle aus der großartigen osteuropäischen Szene vor uns haben (gerade unsere tschechischen Nachbarn können da ja mit verdammt coolen Bands aufwarten!), aber falsch gedacht!

Die Kollegen kommen nämlich von "Down Under", genauer gesagt aus Sydney und waren von 2011 bis 2015 als "Eviscerator" unterwegs. Warum es zur Änderung des Namens kam, weiß ich nicht - sollte auch egal sein. Was zählt, ist diese sehr ordentlich gemachte Debüt-MCD, mit der das Trio seinen Einstieg in die Metal-Welt gibt. Nichts außergewöhnliches, aber gut gemachtes Standard-Gekloppe. Für Freunde des gepflegten Deathgrinds sicherlich eine feine Sache, leider ist nach etwas über 20 Minuten schon wieder alles vorbei. Ganz ok und auch unterhaltsam aber nix Herausragendes.

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Intro 01:30
2. Monumental Massacre 03:25
3. Succumb to the Overwhelming Stench of Necrophagia 03:21
4. Inhumane Experimentations 03:30
5. Death of a Spartan King 02:46
6. Descent into the Cosmic Realm of Everlasting Madness 03:14
7. Return of the Dark Gods 04:13

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Calyx - Vientos Arcaicos

Calyx  Vientos arcaicos

Gaahls Wyrd: GastiR - Ghosts Invited

gaahl

Nocturnal Breed - We only came for the violence

Nocturnal Breedxxl  We only came for the violence

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang