.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Thyrgrim: Dekaden

thyrgrim dekaden 300x300Label: Talheim Records

Spielzeit: 51:49 Min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Facebook

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 09. Oktober 2015

 

Meine Fresse, mir war gar nicht so bewusst, dass Thyrgrim nun auch schon zehn Jahre in der Musiklandschaft unterwegs sind (zählt man ihre Zeit unter dem Namen "Kältetod" noch dazu, sind es sogar elf!). Das erklärt natürlich auch den Titel ihres neuen (fünften) Albums.

Im Vorfeld hat sich ordentlich das Personal-Karussell gedreht, Sänger Kain und sein langjähriger Weggefährte Sturmgeist haben sich getrennt, dafür sind nun drei neue Gesichter in der Band zu finden. Musikalisch hat sich dagegen eigentlich nicht wirklich etwas geändert (gut so!), Thyrgrim spielen immer noch schwedisch angehauchten (Marduk lassen grüßen!), intensiven Black Metal. Dabei treten sie gerne aufs Gaspedal, haben aber keine Angst davor, auch mal das Tempo zu drosseln. Man darf zwar keine Innovation erwarten, aber das ist ja auch nicht immer nötig, um gut unterhalten zu werden. Zur Feier des Tages hat die Band auch nochmal zwei ältere Songs ("Hass" und "Wenn es schneit") neu eingespielt.

Es gibt zwar auch kleinere Kritikpunkte, so ist mir der Sound für Black Metal Verhältnisse zu "clean" geraten und auch fehlen der CD die markanten Höhepunkte, was uns den sehr ordentlichen Gesamteindruck aber nicht sonderlich vermiesen kann.
Auf die nächsten zehn Jahre!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Dette er tysk svart metal
2. Die Hölle ist hier
3. Die Seuche Mensch
4. Zeichen deiner Schwäche
5. Hass (Neuaufnahme, Original auf dem Album “Niedergang”)
6. Interlude
7. Der Weg
8. Gezeiten
9. Sterbend II
10. Wenn es schneit (Neuaufnahme, Original auf dem Album “Winterhall”)

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Vomit Angel - Imprint of extinction

Vomit Angel

Ahret Dev - Hellish

Ahret Dev  Hellish

Abythic - Conjuring The Obscure

abythic conjuring 600px

Baest - Venenum

beast2019

Atlantean Kodex - The Course Of Empire

atlantean

Kêres - Ice, vapor and crooked arrows

Keres  Ice,

Karmic Void - Armageddon sun

KARMIC VOID   Armageddon Sun

Kringa - Feast upon the gleam

kringa

Arcane Frost - Dragged into the void

Arcane Frost  Drag

Aske + Kuutar + Old Pagan + Black Candle: Four ways of blasphemy

Aske

Temple Of Dread - Blood Craving Mantras

temple of dead

Vordr - Vordr

vordr

Nunslaughter - Antichrist 

Nunslaughter  Antichrist

Necrotted - Die for something worthwhile

Necrotted  Die for something worthwhile

Entombed A.D. - Bowels of Earth

emtombedad2019

Kudlaakh - Kudlaakh

Kudlaakh  Kudlaakh

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang