.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsCD-Review A-B

Saritap: Sorcerers of the Seven Gods

saritap KopieLabel: Iron Bonehead

Spielzeit: 19:02 Min.

Genre: Black Metal

Info: Bandcamp

Album kaufen: Bandcamp

Hörprobe: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Saritap ist ein Ein-Mann-Unternehmen aus Bulgarien, das hier mit seinem ersten Demo-Tape aufwartet. Eigentlich schon im letzten Jahr veröffentlicht (100 Exemplare gab es damals), sind die Trüffelschweine von Iron Bonehead auf den Kollegen Dromichaetes aufmerksam geworden und bringen das Teil nun ein zweites Mal heraus.

Eine hervorragende Idee, denn gerade für ein erstes Demo ist das Ganze sehr ordentlich geworden. Geboten wird uns so richtig altmodischer Black Metal, sehr rau und primitiv. Freunde von Beherit und Co dürften definitiv ihren Spaß an der Kassette haben, denn in genau diese Ecke schielt der Sound des Bulgaren. Da ist auch die moderige Stimmung wichtiger, als irgendwelche Geschwindigkeitsrekorde, Hauptsache es kommt so richtig bösartig aus den Boxen gekrochen (oder geschossen...). Das ist sicherlich nichts für den Mainstream-Black Metaller (das es so etwas einmal geben würde, hätte ich mir in den glorreichen Neunzigern auch nicht träumen lassen...), aber ein jeder, der seinen Black Metal ursprünglich, ungekünstelt und gefährlich mag, sollte sich jetzt angesprochen fühlen. Das ist der absolute und totale Underground und es ist grandios, dass es überall noch Künstler (und natürlich auch Labels!!) gibt, die diese Flamme immer noch am Leben erhalten!

Ein gut gemachter erster Schritt, hoffentlich werden wir von Saritap bald mehr hören, hier schlummert viel Potential!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

Side A
1. Sorcerers of the Seven Gods 04:24
2. Serpent's Stones Mysteries 05:13

Side B
3. Tower of the Black Moon 04:16
4. Cemetery Shadows 05:09

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Calyx - Vientos Arcaicos

Calyx  Vientos arcaicos

Gaahls Wyrd: GastiR - Ghosts Invited

gaahl

Nocturnal Breed - We only came for the violence

Nocturnal Breedxxl  We only came for the violence

Oltretomba: The Horror - Figure del torre

Oltretomba  The Horror   Figure del torre

Malum - Legion

Malumxxl Legion

Old Night - A fracture in the human soul

Old Night  A fracture in the human soul

Hate -Auric Gates Of Veles

Hate  Auric Gates Of Veles

Panzerfaust - The sun of perdition I: War, Horrid War

Panzerfaust  The sun of perdition I  War, Horrid War

Space Hamster - The Ascent To Nothingness

Space Hamster  The Ascent To Nothingness

K.F.R. - L'Enfer á sa sourge

k.f.r. xxl

K.F.R. - Demonologue

kfr xxldemono front

Firespawn - Abominate

firespawnxxl2019

BAT - Axestasy

BAT  Axestasy

Tanith - In Another Time

Tanith  In another time

Misþyrming - Algleymi

Misþyrming  Algleymi

Vargrav - Reign in supreme darkness

vargrav 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang