.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Division Speed: Division Speed

divisionspeed cover smLabel: High Roller Records / Soulfood

Spielzeit: 45:40 Min.

Genre: Speed/Thrash Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: 25. September

 

Im Jahr 2010 haben die Jungs von Division Speed eine Split-LP mit den nicht minder geilen Witching Hour eingespielt - seitdem bin ich Fan der Tanzkapelle! Von daher ist mir ein Teil der auf ihrem nun endlich vorliegenden Debüt enthaltenen Songs auch schon bekannt, denn nicht alle der zwölf Tracks sind klatschneu. Das dürfte aber nur den wahren Die-Hard-Fans auffallen und die können eh nicht genug von den Kollegen bekommen!

Und das zu Recht, denn die Mucke der Ostdeutschen ist herrlichster Speed/Thrash Metal, schön dreckig und rau und vor allen eins: Old School wie Sau! Die Musiker legen eine Spielfreude an den Tag, dass man fast schon feuchte Augen bekommen möchte! Wie geil muss diese Band denn live sein? Immer voll auf die Zwölf und mit grandiosen Songs, einer besser als der andere! Ich kann mich gar nicht satt hören an dieser Platte!

Inhaltlich scheint es nur ein Thema zu geben, nämlich Krieg, Krieg und nochmal Krieg. Dazu passen auch die historischen Samples, die zwei der Songs einleiten. Der einzige (winzige!) Kritikpunkt bezieht sich auf das kurze Instrumentalstück "Solemn Vigil", das ein wenig den Schwung an dieser Stelle aus dem Fluss der Musik nimmt. Der ist kurz danach aber wieder komplett da, denn die Band geht sofort wieder in die Vollen, um mich und sicherlich auch sehr viele weitere Hörer total zu begeistern!

Ich bin nämlich hin und weg von der Platte, die Mucke läuft bei mir rauf und runter und es wird von Mal zu Mal geiler! Schließen möchte ich, indem ich ein Stück eines der historischen Sprachsamples zitiere (und die Aussage fett unterschreiben möchte!): "Der Faschismus muss geschlagen werden! Bis zur Vernichtung!" Leider immer noch aktuell, zur Zeit mehr denn je!

Christian Hemmer

XXL WertungXXL

Tracklist:

1. Panzerkommando
2. The Iron Wings of Death
3. Snowstorm over Narvik
4. Schwarze Scharen
5. Truppensturm
6. Thunderer, Monarch, Conqueror
7. Rule Britannia
8. Black Wolves
9. Blazing Heat
10. Freezing Cold
11. Sturmbataillon
12. Solemn Vigil
13. Outlaws
14. Division Speed Attack

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Sacred Reich - Awakening

Sacred Reich 8

Daemoni - Black Tyrant

Daemoni  Black Tyrant

Illdisposed - Reveal Your Soul For The Dead

illdisposed2019

Frantic Aggressor - Land Mine Logic

Frantic Aggressor

Ysbryd + Nebelgrund + Helsang: Im Tode vereint (Split)

nebelgrund2

Bastard Grave - Diorama Of Human Suffering

bastardgravexxl2017

Knoest - Dag 

Knoest Cover

Damnation Defaced - The Devourer

damnation2019

Celestial Grave - Secular flesh

Celestial Grave  Secular flesh

Khaos - ...encircles us...

khaos encircles

Cro-Mags - Don't give in

Cro Mags  Don't give i

Hemisferio - Anacronía

memisferio

Black Crucifixion - Lightless Violent Chaos

Black Crucifixion  Lig

Carnal Tomb - Abhorrent Veneation

carnalxxltomb2019

Nekrofilth - Love me like a reptile

nekrofilth

Tempress - The Orb 

tempress

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang