.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsHarms Way - Posthuman

The Great Discord: Echoes

The Great Discord  Echoes EPLabel: Metal Blade Records

Spielzeit: 22:07 Min.

Genre: Prog-Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 18. September 2015

 

Es ist gerade mal drei Monate her, dass ich das gelungene Debüt der Schweden-Progger besprochen habe und schon gibt es Nachschlag! Genau so will die Band diese Veröffentlichung auch verstanden haben, die es meines Wissens erst nur über ein paar ausgewählte Streaming-Dienste zu hören gibt und dann als digitalen Download. (Bei solchen Sachen merke ich immer wie alt ich bin...)

Kommen wir aber zur Musik: Zunächst bekommen wir eine sehr schöne Akustik-Version von "The aging man", die eine hübsche Alternative zur Album-Version darstellt. Danach wird gecovert, nämlich zunächst "Inertiatic ESP" von "The Mars Volta" (gut geworden) und danach "Cherry Waves" von den 'Deftones" (hier ist allerdings das Original unschlagbar!). Zum Schluss gibt es dann die "Radio-Edits" von "The aging man" und "Ephemeral". Als Song an sich selbstverständlich ziemlich klasse (da sie ja auch nicht wirklich weit weg von den Versionen auf dem Album sind),von ihrer Bedeutung her zu vernachlässigen.

Nette kleine EP, ob ich mir das Teil als Endverbraucher allerdings zulegen würde, würde bei mir ganz extrem vom Preis abhängen, zu dem ich an dieser Stelle natürlich nichts sagen kann. Bei drei alternativen Versionen und zwei Cover-Versionen (so schön wie sie auch sind) bekommt man ja nicht allzu weltbewegendes (vor allem nichts wirklich Neues) von der Band. Qualitativ hochwertig (darauf beruht auch meine Bewertung), alles andere liegt an Euch!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

01. The Aging Man (Acoustic Version) 04:29
02. Inertiatic Esp 04:41
03. Cherry Waves 04:17
04. The Aging Man (Radio Edit) 03:31
05. Ephemeral (Radio Edit) 05:20

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Tomb Mold - Planetary Clairvoyance

tomb mold 2019

Darkthrone - Old Star

darktrone oldstar

Spiker - Heavy Metal Macht

Spiker  Heavy Metal Macht

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang